jobs dahoam  /  jobs
Universität Passau

Universität Passau
Innstraße 41
94032 Passau
Telefon: 0851 509-0
E-Mail: bewerbung@uni-passau.de
www.uni-passau.de

Mitarbeiter für die Web-Redaktion (m/w/d)

Tätigkeitsbereich

Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus 100 Nationen. Mit über 1.100 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region.

 

Dort ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit eine Stelle im Bereich


  • Web-Redaktion für die Abteilung
    Internationales und Studierendenservice

 

zu besetzen. Die Stelle ist im Rahmen des Projekts "Internationalisierung der Hochschulen - Internationalisierung 2.0" des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst auf zwei Jahre befristet.

Dein Profil

  • abgeschlossenes Studium eines Bachelor-Studiengangs an einer Hochschule oderUniversität
  • ausgezeichnete Textkompetenz, idealerweise erste Berufserfahrungen im redaktionellen Bereich
  • exzellente schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit auf Deutsch und Englisch
  • die Fähigkeit, sich in komplexe Thematiken einzuarbeiten und diese zielgruppenorientiert für das Internet aufzubereiten
  • idealerweise gute Kenntnisse im Umgang mit Content Management SystemenTYPO3
  • versierter Umgang mit moderner IT
  • ausgeprägte Service- und Teamorientierung

 

Sie verfügen über ein ausgewiesenes Talent zum Schreiben von Texten und sind daher sehr versiert im Umgang mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift. Sie sind zielstrebig und eine dynamische Persönlichkeit, von der wir Teamgeist und intensive Kooperationsfähigkeit, großes Engagement und Eigeninitiative erwarten. Effizientes und selbstständiges Arbeiten ist für Sie selbstverständlich.

Deine Aufgaben

 

 

Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Mitarbeit bei der Erstellung sowie die redaktionelle Betreuung eines international ausgerichteten Webportals, das sich insbesondere an Zielgrup-pen wie internationale Studierende und Studieninteressierte, Austauschstudierende, interna-tionale Gäste richten soll.

 

Dies umfasst:

  • Schreiben und Erstellen neuer Seiten und Inhalte auf Deutsch und Englisch für den Internetauftritt der Universität in Abstimmung mit der Universitätsleitung, der Web-Redaktion, dem Akademischen Auslandsamt, der Studienberatung und anderen be-teiligten Einheiten der Universität
  • Mitarbeit bei der Erstellung eines international ausgerichteten Webportals
  • Verfassen und Übersetzen von englischsprachigen Texten
  • inhaltliche und layouttechnische Überarbeitung bestehender Seiten

Wir bieten

  • ein freundliches Arbeitsklima mit flexiblen Arbeitszeiten sowie eine interessante, vielseitige Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Aufgabenfeld, in dem Sie der Umgang mit modernen Technologien herausfordert.
  • Eingruppierung und Stufenzuordnung erfolgen je nach Qualifikation und Berufserfahrung in Entgeltgruppe 9 TV-L.

Anzahl Jobs

Dieser Job wird insgesamt 1 Mal vergeben.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Diese haben bei der Einstellung Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Personen bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Die Universität Passau fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen aller Personen,
unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

 

Für Fragen steht Ihnen Frau Barbara Zacharias, Leiterin der Abteilung Internationales und Studierendenservice zur Verfügung: (E-Mail: barbara.zacharias@uni-passau.de bzw. Tel.: +49 851 509 1160)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail mit aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Schul- und Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse) nur im PDF-Format als eine Datei bis zum 18. März 2019 an bewerbung@uni-passau.de. Ihre elektronische Bewerbung sollte genauso aussagekräftig und professionell gestaltet sein wie eine Bewerbung in Papierform. Diese werden wir spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens löschen. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Datenschutzhinweise, die auf folgender Seite abrufbar sind: http://www.unipassau.de/universitaet/stellenangebote/

75