jobs dahoam  /  jobs
Technische Hochschule Deggendorf

Technische Hochschule Deggendorf
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf
Telefon: 0991/3615-227
E-Mail: infoth-deggendorfde
www.th-deg.de

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w) in der empirischen Bildungsforschung

Anzahl Jobs

Dieser Job wird insgesamt 1 Mal vergeben.


Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

 

Für unser Projekt „DEG-DLM2 (Deggendorfer Distance Learning Model) bieten wir ab

1. Mai 2018 eine Stelle in Vollzeit an - befristet bis 31. Juli 2020 - als:

 

 

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w) in der empirischen Bildungsforschung

 

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

?  wissenschaftliche Begleitforschung: Evaluation der Weiterbildungsmaßnahmen und des Didaktikkonzepts (Konzeption, Durchführung, wissenschaftliche Auswertung)

?  Wissenschaftliche Begleitforschung: Meta-Analysen und Bedarfsanalysen (Konzeption, Durchführung, wissenschaftliche Auswertung)

?  Begleitung der Erprobung der Weiterbildungsmaßnahmen des Projekts

Unsere Anforderungen:                                                                                             

?  abgeschlossenes Master-Studium in Erziehungswissenschaft, Psychologie, Soziologie oder vergleichbar

?  Kenntnisse im Bereich der Erwachsenen- und Weiterbildung

?  Erwünscht sind außerdem Kenntnisse im Bereich der Medienpädagogik

?  Vorteilhaft wäre außerdem Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten und der empirischen Sozialforschung

?  Eine selbstständige, eigenverantwortliche  und gewissenhafte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit rundet Ihr Profil ab

?  Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L und wird bei Erfüllung der Einstellungsvoraussetzungen mit E13 bewertet. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 12. Februar 2018 unter folgendem Link:

www.th-deg.de/stellenangebote

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Technische Hochschule Deggendorf   Manuela Pritzl Tel. 0991/3615-577 | Dieter-Görlitz-Platz 1 | 94469 Deggendorf

75