jobs dahoam  /  jobs
Technische Hochschule Deggendorf

Technische Hochschule Deggendorf
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf
Telefon: 0991/3615-227
E-Mail: info@th-deggendorf.de
www.th-deg.de

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d)

Tätigkeitsbereich

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

 

Am TSZ Weißenburg – Kunststoffcampus Bayern bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das EFRE-Projekt „Nachhaltige Wertschöpfungskette“ eine befristete Stelle in Vollzeit bis 31.07.2020 als:

 

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d)

 

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
 

  • Aufbau und Inbetriebnahme Messsystem
  • Lebensdauervalidierung/Simulation
  • Modellbasierte Erprobung mechatronischer Komponenten
  • Auswertung, Analyse und Korrelation der Ergebnisse
  • Verwertung der wissenschaftlichen Arbeit in Veröffentlichungen und Aufbau einer Seminarreihe

 

Unsere Anforderungen:
                                                                                                                                                                                                                                                                          

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom Uni / Master) im Bereich Kunststofftechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Umfassende Kenntnisse in dynamischer Mechanik und in der Auslegung mechanischer Systeme werden erwartet.
  • Idealerweise sicherer Umgang mit 3D-CAD-Software und Programmierung in LabView.
  • Praktische Erfahrung mit mechatronischen Systemen sowie in der statischen Versuchsplanung sind wünschenswert.
  • Kreativität und Begeisterung für die Entwicklung von Regelalgorithmen sind von Vorteil.
  • Sie haben gute Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Engagement und eine selbständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

 

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des
TV-L und wird bei Erfüllung der Einstellungsvoraussetzung mit E13 bewertet. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.




Bitte bewerben Sie sich bis zum 19.05.2019 unter folgendem Link:
www.th-deg.de/stellenangebote



Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Technische Hochschule Deggendorf
Human Resource Management
Nicole Eiblmeier,  
Tel. 0991/3615-735

 

 

 

Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Anzahl Jobs

Dieser Job wird insgesamt 1 Mal vergeben.

75