jobs dahoam  /  jobs
Technische Hochschule Deggendorf

Technische Hochschule Deggendorf
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf
Telefon: 0991/3615-227
E-Mail: info@th-deggendorf.de
www.th-deg.de

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) im Projekt „Dein Haus 4.0“

Tätigkeitsbereich

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

 

In der Fakultät Angewandte Gesundheitswissenschaften der Technischen Hochschule Deggendorf bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Vollzeit, befristet auf zwei Jahre, an als:

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter /

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d)
im Projekt „Dein Haus 4.0“

 

 

Aufgabenschwerpunkte:  

  • Forschender Umgang mit vulnerablen Personen und deren Familien in ambulanten Setting
  • Recherche, Auswahl, Anwendung von Assessment-Instrumenten und Datenauswertung
  • Begleitforschung beim Einsatz von Digitalisierungstechniken
  • Transfer Wissenschaft – Gesellschaft/Wirtschaft, insbesondere Entwicklung und Umsetzung einer Kommunikationsstrategie
  • Wissenschaftliche Veröffentlichungen und Präsentationen von Forschungsergebnissen sowie Projektdokumentation.

 

Unsere Anforderungen:                                                                                             

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom Uni / Master) in Studiengängen wie Psycho-logie, Gesundheitswissenschaften, Public Health, Gesundheitsinformatik, Pflegewissenschaft oder in einem anderen sozialwissenschaftlichen Studiengang mit entsprechenden Schwerpunkten bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in Forschungsarbeit ist wünschenswert
  • Kompetenz in Statistik und deren Auswertung sowie Darstellung (SPSS, R) werden vorausgesetzt
  • Analytische, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Organisationstalent
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L. Die Tätigkeit ist bei Erfüllung der tarifrechtlichen Einstellungsvoraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L bewertet. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 8. September 2019 unter folgendem Link:
www.th-deg.de/stellenangebote


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Technische Hochschule Deggendorf

Human Resource Management, Petra Stöckl

Tel. 0991/3615-718, Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Anzahl Jobs

Dieser Job wird insgesamt 1 Mal vergeben.

75