jobs dahoam  /  jobs
Technische Hochschule Deggendorf

Technische Hochschule Deggendorf
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf
Telefon: 0991/3615-227
E-Mail: infoth-deggendorfde
www.th-deg.de

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Digitalisierung im Gesundheitswesen

Tätigkeitsbereich

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams und arbeiten Sie dort, wo andere Urlaub machen.

 

Am Technologie Campus Grafenau, einer Forschungseinrichtung der Technischen Hochschule Deggendorf, bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Vollzeit oder Teilzeit, zunächst befristet bis 31. Dezember 2019 als:

 

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

im Bereich Digitalisierung im Gesundheitswesen 

 

 

Aufgabenschwerpunkte:

 

Begleitung von Projekten und Maßnahmen zur Einführung intersektoraler Telemedizinanwendungen, einschließlich Ausschreibungen und Dienstleisterauswahl

-  Erstellung eines wertenden Vergleichs bestehender digitaler Gesundheitsakten

-  Aktiver Bürgerdialog, Unterstützung von ausgewählten Patienten bei der Nutzung von elektronischen Gesundheitsakten, aktiver Dialog mit Projektpartnern

-  Konzeption und Durchführung einer Evaluation der implementierten Telemedizin-Lösungen

--  Abstimmung im Projektteam, mit Projektträgern, eingesetzten Dienstleistern, Anwendern und kommunalen Projektpartnern.

 

Unsere Anforderungen:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     

 -  Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom Uni / Master) im Bereich Gesundheitswissenschaften, medizinische Informatik oder vergleichbare Qualifikation

 -  Erfahrung im Gesundheitswesen, speziell in Telemedizin-Anwendungen wäre wünschenswert

 -  Datenschutzkenntnisse im Gesundheitswesen

 -  Hohe IT-Affinität

Kooperatives und kommunikatives Auftreten, ausgeprägte Teamorientierung sowie strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

 -  Sehr gute Deutschkenntnisse

 -  Reisebereitschaft in Bayern.

 

 

Das bieten wir Ihnen:

 

-  Mitarbeit in einem innovativen und dynamischen Team mit Querdenkern und kreativen Köpfen

Offenes und angenehmes Arbeitsklima

Fortwährendes Lernen durch den Einsatz von innovativen Technologien

 -  Zukunftsträchtige, spannende Projekte

-  Freiräume zum Experimentieren, Diskutieren und Mitgestalten

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L und wird bei Erfüllung der Einstellungsvoraussetzungen mit E13 bewertet. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.



Bitte bewerben Sie sich bis zum 26. Juni 2018 unter folgendem Link:
www.th-deg.de/stellenangebote


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Technische Hochschule Deggendorf
Human Resource Management
Petra Stöckl, Tel. 0991/3615-718, Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Anzahl Jobs

Dieser Job wird insgesamt 1 Mal vergeben.

75