jobs dahoam  /  jobs
FENECON GmbH

FENECON GmbH
Brunnwiesenstr. 4
94469 Deggendorf
Telefon: +49 991 / 64 88 00 00
E-Mail: infofeneconde
https://fenecon.de/

Anwendungsentwickler für Energiemanagement (m/w)

Tätigkeitsbereich

Die Basis unserer Entwicklung und Projektierungen ist das FENECON Energie Management System (FEMS), das wir unter dem Namen "OpenEMS" (www.openems.io) als freie Software veröffentlichen.

 

Zur Unterstützung unseres Entwicklungsteams suchen wir in Vollzeit einen motivierten und ehrgeizigen Kollegen.

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik (z. B. Angewandte Informatik, Automatisierungstechnik) oder vergleichbare Ausbildung
  • Fortgeschriebene Kenntnisse in der Programmiersprache Java
  • Interesse für Elektrotechnik und Mathematik
  • Eigenständiges Erkennen und Analysieren von Problemstellungen
  • Begeisterung für Open-Source-Software und Erneuerbare Energien

Deine Aufgaben

Der Aufgabenbereich umfasst:

 

  • die Umsetzung von Steuerungs- und Regelungsaufgaben von Energiespeichersystemen in Kombination mit Erzeugern und Lasten (z. B. Photovoltaikanlage, E-Auto-Ladestation, usw.)
  • die Mitarbeit an innovativen Forschungsprojekten gemeinsam mit unseren Partnerunternehmen und Partneruniversitäten
  • die Weiterentwicklung von OpenEMS bzw. FEMS

Wir bieten

Wenn Sie eine kreative und abwechslungsreiche Aufgabe suchen, wenn Sie die Atmosphäre und Zusammenarbeit in einem mittelständischen Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Wegen schätzen, freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.


Eine langfristige Perspektive in einem der innovativsten Wirtschaftszweige gibt Ihnen viele Möglichkeiten der Selbstverwirklichung. Es erwartet Sie eine Aufgabe mit vielen Gestaltungsfreiräumen in einem internationalen Umfeld.

Anzahl Jobs

Dieser Job wird insgesamt 1 Mal vergeben.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Begeistern auch Sie uns und senden Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittstermins vorzugsweise per E-Mail an: stefan.feilmeierfeneconde.

75