jobs dahoam  /  firmen
Universität Passau

Universität Passau
Innstraße 41
94032 Passau
Telefon: 0851 509-0
E-Mail: bewerbung@uni-passau.de
www.uni-passau.de

Die Universität Passau hat sich nach ihrer Eröffnung im Jahr 1978 rasch zu einer hervorragenden akademischen Adresse entwickelt, deren hohe Leistungsfähigkeit konstant durch Hochschulrankings belegt wird. Unter anderem werden regelmäßig Spitzenplätze in Jura, Wirtschaftswissenschaften, Informatik sowie Kommunikations-, Politik- und Kulturwissenschaften erzielt.

 

 

Rund 13.000 junge Menschen aus 100 Ländern studieren und forschen an der Universität Passau, die sich mit über 1.100 Beschäftigten zudem als einer der größten Arbeitgeber der Region präsentiert. Studierende wie Beschäftigte profitieren gleichermaßen von den kurzen Wegen und der hervorragenden Ausstattung der Universität, deren Campus sich nur wenige Schritte von der historischen Altstadt entfernt idyllisch am Inn erstreckt und in familienfreundlicher Umgebung ein angenehmes Studien- und Arbeitsklima bietet. Dies und nicht zuletzt auch eine intensive Betreuung bilden die Grundlage für eine hohe Studierendenzufriedenheit, welche durch Umfragen wie den Studienqualitätsmonitor wiederkehrend bescheinigt wird.



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region. Hier besteht eine

 

  • Ausbildungsmöglichkeit
    für Fachangestellte
    für Markt- und Sozialforschung
    Ausbildungsbeginn: September 2020


Das Institut für Markt- und Wirtschaftsforschung ist das Forschungsinstitut der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Passau mit Sitz in Neuburg am Inn. Modernste statistische Methoden und Analyse-Tools bilden die zuverlässige Grundlage unserer Marktforschung. Seit 2001 bieten wir hohe Fachkompetenz durch Spezialisierung auf Marktforschung und Marketingberatung. Zu unseren Auftraggebern zählen führende Unternehmen der öffentlichen Hand sowie aus Dienstleistung, Handel und Industrie.


Starten Sie mit uns in Ihre Zukunft! In drei Jahren bilden wir Sie in einem spannenden und zukunftsorientierten Berufsbild aus. Sie haben Interesse an Ihrer Umwelt und nehmen aktuelle Entwicklungen nicht nur wahr, sondern wollen diese auch verstehen und danach handeln? Dann passen Sie zu uns!


In verschiedenen Projekten erlernen Sie Schritt für Schritt die anspruchsvollen und umfangreichen Aufgaben der Marktforschung.



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus über 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region.


Im Referat Diversity und Gleichstellung der Universität Passau ist im Rahmen des Professorinnenprogramms III mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit ab dem nächstmög-lichen Zeitpunkt, befristet für zwei Jahre, eine

 

  • Stelle im Projekt Frauenförderung im MINT-Bereich

 

zu besetzen. Eine Verlängerung bis 30. September 2024 ist möglich. Die Stelle ist angesiedelt an der Schnittstelle der Aufgabenbereiche des Referats Diversity und Gleichstellung, des Zentrums für Lehrerbildung und Fachdidaktik (ZLF) und des Passau Centre for Digitalisation in Society (CeDiS).



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region.
Das Referat IT-Einkauf ist für die komplette IT-Beschaffung der Universität Passau zuständig.


Hier ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/einen

 

  • Informatikkauffrau / Informatikkaufmann (m/w/d)
    zur Mitarbeit im Referat IT-Einkauf

 

zu besetzen. Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist vorgesehen.



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus über 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region.


Zur Unterstützung von Forschung und Lehre sind leistungsfähige Einrichtungen wie das Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement (ZIM) erforderlich. Das ZIM bietet zum 1.September 2020 folgende zwei Ausbildungsstellen:

 

  • Fachinformatikerin / Fachinformatiker (m/w/d)
    mit Fachrichtung Systemintegration

 

Als zentraler IT-Dienstleister der Universität betreibt das ZIM ein breites Spektrum an Hard- und Software. Hier haben Sie die Möglichkeit, alle für die Berufspraxis erforderlichen Kenntnisse zu erwerben. Zur dreijährigen Ausbildung gehören im Theorieteil die verschiedenen Unterrichtsabschnitte an der Staatlichen Berufsschule und die praktische Tätigkeit am ZIM (40,10 Stunden Wochenarbeitszeit).



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus über 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region.


Zur Unterstützung von Forschung und Lehre sind leistungsfähige Einrichtungen wie das Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement (ZIM) erforderlich. Das ZIM bietet zum 1.September 2020 folgende Ausbildungsstelle:

 

  • Fachinformatikerin / Fachinformatiker (m/w/d)
    mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung

 

Als zentraler IT-Dienstleister der Universität betreibt das ZIM ein breites Spektrum an Hard- und Software. Hier haben Sie die Möglichkeit, alle für die Berufspraxis erforderlichen Kenntnisse zu erwerben. Zur dreijährigen Ausbildung gehören im Theorieteil die verschiedenen Unterrichtsabschnitte an der Staatlichen Berufsschule und die praktische Tätigkeit am ZIM (40,10 Stunden Wochenarbeitszeit).

74