jobs dahoam  /  firmen
Universität Passau

Universität Passau
Innstraße 41
94032 Passau
Telefon: 0851 509-0
E-Mail: bewerbung@uni-passau.de
www.uni-passau.de

Die Universität Passau hat sich nach ihrer Eröffnung im Jahr 1978 rasch zu einer hervorragenden akademischen Adresse entwickelt, deren hohe Leistungsfähigkeit konstant durch Hochschulrankings belegt wird. Unter anderem werden regelmäßig Spitzenplätze in Jura, Wirtschaftswissenschaften, Informatik sowie Kommunikations-, Politik- und Kulturwissenschaften erzielt.

 

 

Rund 13.000 junge Menschen aus 100 Ländern studieren und forschen an der Universität Passau, die sich mit über 1.100 Beschäftigten zudem als einer der größten Arbeitgeber der Region präsentiert. Studierende wie Beschäftigte profitieren gleichermaßen von den kurzen Wegen und der hervorragenden Ausstattung der Universität, deren Campus sich nur wenige Schritte von der historischen Altstadt entfernt idyllisch am Inn erstreckt und in familienfreundlicher Umgebung ein angenehmes Studien- und Arbeitsklima bietet. Dies und nicht zuletzt auch eine intensive Betreuung bilden die Grundlage für eine hohe Studierendenzufriedenheit, welche durch Umfragen wie den Studienqualitätsmonitor wiederkehrend bescheinigt wird.



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region.


Hier ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Hauswerkstatt des Referats Liegenschaften folgende Stelle zu besetzen:

 

  • Hausmeister (m/w/d)

 

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist vorgesehen.


Die Hauswerkstatt ist für die Umsetzung verschiedenster Hausmeistertätigkeiten in den Universitätsgebäuden verantwortlich.



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region.
Dort ist am Graduiertenzentrum, das seit 2017 mit der Abteilung Forschungsförderung unter dem gemeinsamen Dach „Forschung und Nachwuchs“ agiert, ab 1. September 2019 zur Mutterschutz- und Elternzeitvertretung mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit eine Stelle in der

 

  • Sachbearbeitung

 

zu besetzen. Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst für die Dauer des Mutterschutzes bis 29. Dezember 2019 befristet und wird voraussichtlich bis 22. September 2020 verlängert. Vom 23. September 2020 bis zum Ende der Elternzeit ist wahrscheinlich die Verlängerung mit einem Viertel der regelmäßigen Arbeitszeit möglich.
Teilzeitbeschäftigung (25 Prozent der regelmäßigen Arbeitszeit) ist ebenfalls möglich, wenn sich zwei Personen finden und sich passend ergänzen.



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region. Als leistungsfähige Serviceeinrichtung unterstützt das Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement (ZIM) den Lehr- und Forschungsbetrieb.


Hier ist im Referat Benutzerservice zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in der

 

  • Systemadministration

 

unbefristet zu besetzen.



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region.


Dort ist in der Abteilung Finanzen (Referat Haushalt) zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit eine Stelle für eine/einen

 

  • Diplom-Verwaltungswirtin / Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d)

 

zu besetzen. Ein Beschäftigungsverhältnis ist zunächst auf zwei Jahre befristet. 
Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist die Übernahme in ein Beamtenverhältnis möglich.



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus über 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region.


An der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ist am Lehrstuhl für Public Economics (Herr Professor Dr. Stefan Bauernschuster) zum 1. September 2019 mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit eine Stelle im

 

  • Sekretariat


zu besetzen. Die Stelle ist zur Elternzeitvertretung befristet bis 30. September 2020.



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus über 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region.
In den Wissenschaftsunterstützenden Diensten der Universität Passau ist für Schnittstellenaufgaben zwischen Fakultäten und Prüfungssekretariat und für die Einführung eines neuen Campusmanagementsystems zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit eine Stelle für eine/einen

 

  • Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) (Entgeltgruppe 9 TV-L)


zu besetzen. Die Stelle ist bis zum 14. Mai 2021 befristet. Eine Verlängerung bis 31. Dezember 2022 wird angestrebt.



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus über 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region.
An der Juristischen Fakultät der Universität Passau ist am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht sowie Deutsche und Europäische Rechtsgeschichte (Frau Professorin Dr. Ulrike Müßig) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/einen

 

  • Sekretärin / Sekretär (m/w/d)

 

mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet; die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist vorgesehen.

 

 

 



Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und innovative Lehre. Weltoffenheit und Vielfalt gehören dabei zusammen: An der international ausgerichteten Universität studieren und forschen rund 13.000 junge Menschen aus 100 Nationen. Mit über 1.200 Beschäftigten zählt die Universität Passau zugleich zu den größten Arbeitgebern in Passau und der Region. Hier besteht eine

 

  • Ausbildungsmöglichkeit für Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung (m/w/d)

 

Ausbildungsbeginn: September 2019

74