jobs dahoam  /  firmen
SLE Technology GmbH

SLE Technology GmbH
Josef-Buchinger-Straße 9
94481 Grafenau
Telefon: 08552-9640-0
E-Mail: info@sle-technology.com
www.sle-technology.com

SLE Technology GmbH ist weltweit führender Experte für die Beschichtung, Reinigung und Analyse der technischen Sauberkeit elektromechanischer Bauteile sowie für die Integration und Optimierung von Prozessenvor- und nachgelagerter Abläufe.

Es gehört zu unserer Philosophie, diese Prozesse umweltfreundlich und nachhaltig zu gestalten. Und das ist auch die Perspektive, aus der wir alle Anforderungen und Herausforderungen der Zukunft angehen werden.

Im Zuge und im Rahmen der Industrie 4.0 "kommunizieren" unsere Systeme automatisch miteinander und melden unverzüglich jegliche Änderung von Anforderungen und/oder Gegebenheiten. Mit den von uns entwickelten, technologisch ausgereiften Verfahren können sie somit in verschiedenste Prozesse integriert werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Martin Schwarz, M.Sc.
Geschäftsführer

 

Es ist mir ein persönliches Anliegen, unsere Region als vielversprechenden Wirtschaftsraum zu stärken. Erfolg gründet für mich nicht allein auf Profit und Umsatz - die Schaffung von Arbeitsplätzen, die zukunftsweisende Ausbildung junger Menschen und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter war und ist ein Grundpfeiler unserer Unternehmensphilosophie.

 



  • Aufstellung des monatlichen Reportings für unterschiedliche Fachbereiche
  • Organisation und Erstellung der jährlichen Budgetplanung sowie unterjährige Forecasts
  • Kosten- und Leistungsrechnung (BAB)
  • Aktive Mitarbeit bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB und tlw. IFRS
  • Kostenmonitoring von Projekten (Projektcontrolling)
  • Erstellung von Sonderanalysen
  • Urlaubsvertretung im Bereich Rechnungswesen


  • Betreuung, Entwicklung und Ausbau des bestehenden Kundenkreises
  • Kundenorientierte Beratung, Erarbeitung von technischen Konzepten mit dem Kunden und vorbereitende Projektierung
  • Erstellung von Kalkulationen und Angeboten
  • Selbstständige Vertragsgestaltung und Auftragsverhandlung nach erfolgreicher Einarbeitung
  • Projektbezogene, interne Abstimmung


  • Fachliche und disziplinarische Führung der mechanischen und elektrischen Konstruktion, der Softwareentwicklung, sowie der Dokumentation
  • Leitung und Koordinierung des internen Konstruktionsteams und externen Ingenieurbüros
  • Erarbeitung von innovativen und wirtschaftlichen Lösungen, sowie Weiterentwicklung bestehender Produkte
  • Sicherstellung und Einhaltung von Termin- und Budgetvorgaben
  • Überwachung und Freigabe von Konzept- und Konstruktionszeichnungen, Lasten- und Pflichtenheften
  • Technische Unterstützung des Vertriebs und des Produktmanagements sowie Einkauf und Produktion
  • Ständige strukturelle Verbesserungen des Konstruktions- und Entwicklungsprozesses
  • Besuch von nationalen und internationalen Kunden und Lieferanten
  • Pflege und Überwachung von Konstruktionsrichtlinien
  • Verantwortung für Maschinensicherheit
  • Mitarbeiterschulung


    - auf Gefingfügigkeitsbasis

    - flexible Arbeitszeit an zwei Tagen die Woche

    - ca. 42 Stunden/Monat



    • Auftragsbearbeitung innerhalb der Elektrokonstruktion
    • Erstellen von Elektroplänen inkl. Stücklisten, unter Berücksichtigung kundenspezifischer Lastenhefte
    • Auslegen von Steuerungen, Schaltschränken und Maschineninstallationen
    • Auslegen der Sicherheitstechniken nach den aktuellen Maschinenrichtlinien
    74