jobs dahoam  /  firmen
Glashütte Valentin Eisch GmbH

Glashütte Valentin Eisch GmbH
Am Steg 7
94258 Frauenau
Telefon: 09926 / 189 - 0
E-Mail: infoeischde
www.eisch.de

Die Glastradition der Familie Eisch reicht zurück bis ins 17. Jahrhundert. Im Jahr 1946 gründete Valentin Eisch zusammen mit seiner Frau Therese eine eigene Glasveredelungs-werkstätte und bereits im Jahr 1952 wurde der erste Glas-Schmelzofen in Betrieb genommen.

 

Über die Jahre hat sich die Glashütte Eisch einen ausgezeichneten Ruf in der Glaswelt erarbeitet. Seit 1995 wurde Eisch vom deutschen Fachhandel bereits zwölf mal als die Nummer 1 unter den Glasherstellern ausgezeichnet.

 

Bei Eisch ist Glas mehr als nur ein Gegenstand des täglichen Gebrauchs. Glas vereint  Phantasie, Natur, Kunst und Kultur. Eisch nutzt alle verfügbaren Fertigkeiten und Techniken, die Glas zu einem dekorativen Begleiter für die schönen Stunden des Lebens machen.

 

Vor dem Hintergrund dieses reichen Erfahrungsschatzes handwerklicher Tradition erforscht Eisch heute innovative Techniken zum Nutzen von Weinliebhabern. Die jüngste Eisch-Innovation sind die „Sensisplus Gläser“, die den Geschmackseindruck rund und harmonisch machen. Weinexperten aus aller Welt haben dies bestätigt.

 

Die Glashütte Eisch ist auch heute noch in Besitz der Familie Eisch und wird von der dritten Generation geleitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Eberhard Eisch
Geschäftsführer

 

Glasherstellung ist nicht nur der zentrale Wirtschaftszweig des Bayerischen Waldes. Durch laufende technische Fortentwicklung ist die Glasherstellung auch ein hochinteressanter Wirtschaftsbereich mit internationaler Ausrichtung. 

 



Fertigung von Gläsern, Karaffen, Deko-Objekten und anderen Hohlgläsern am Glasofen der Glashütte Eisch. Wir bieten eine Ausbildung zum Glasmacher, die alle Bereiche der handwerklichen Glasfertigung einschließt.

Johann Auerbeck
Glasmacher
Wer heute den Beruf des Glasmachers erlernt, wird künftig ein gesuchter Mann sein!
74